Havens

Was bestimmt die Farbe des Futters?

(Die Rohstoffe) Luzerne und Leinprodukte (Leinsamen,Leinmehl) färben dunkel; Getreide und Kleie färben hell. Als Grundregel kann man sagen, je heller das Futter, desto mehr Getreide, desto mehr Energie. Aber Achtung, es gibt Ausnahmen! Die Farbe ist kein Garant für den Energiegehalt. So färbt Leinsamen dunkel, aber enthält viel Energie. Pellets mit viel Weizenkleie sind hell, enthalten aber viel Rohfaser und wenig Energie.