Pferdefutter

Futter für Unterhalt und Freizeit


Freizeitpferde stehen im Allgemeinen unter leichter bis mäßiger Belastung. Es ist daher wichtig, dass sie alle wichtigen Nährstoffe, ohne ein Übermaß an Energie aufnehmen.
In unserem Sortiment gibt es eine Reihe von Produkten, die mit ihrem moderaten Energiegehalt eine gute Futtermöglichkeit für Freizeitpferde oder genügsame Rassen (z.B. Fjord, Shetland Ponys und Friesen) darstellen. Zudem sind diese Produkte ideal für Sportpferde, die zu temperamentvoll sind, geeignet.

Basis-Sportbrok
Basis-Sportbrok ist ein allgemeines pelletiertes Konditions- und Freizeitfutter für Pferde und Ponys, die leicht bis mittelschwer beansprucht werden. Es enthält einen mäβigen Energiegehalt, gut verdauliches Eiweiβ, eine komplette Vitaminisierung und alle notwendigen Mineralien und Spurenelementen für eine gesunde und optimale Versorgung Ihres Pferdes.
Heufütterung oder Weidegang sorgen in Ergänzung mit HAVENS Basis-Sportbrok für eine ganzheitliche, ausgeglichene Versorgung. Wollen Sie mehr Energie oder weniger Eiweiβ Ihren Pferden füttern, dann können Sie es z.B. optimal mit The Green Vet (Reform-Kräuter-Müsli), Kentucky Lite E, 5-GetreideMischung oder Power-Plus-Mix kombinieren.
Für weiter Informationen und eine Abbildungen des Futters klicken Sie bitte hier.

Cool-Mix (Müsli-ohne-Hafer)
Der Cool-Mix ist ein spezielles Müsli mit leichtverdaulichem Eiweiß und extra Dinkel. Es hat einen moderaten Energiegehalt, der langsam und gleichmäßig freigesetzt wird. Dieses Produkt enthält zudem sehr wenig Zucker und ist daher die Problemlösung für Pferde, die knapp gefüttert werden müssen, oder für leichtfuttrige Pferde mit einem nervösen Auftreten.
Cool Mix enthält viel Beta-Carotin. Es ist das wertvollste und wichtigste Pro-Vitamin A, das im Darm des Pferdes zu Vitamin A umgewandelt wird. 
 
Die wichtigsten Eigenschaften:
  • Haferfrei mit extra Dinkel
  • Niedriger Zuckergehalt und leicht verdauliches Eiweiß
  • Ideal für temperamentvolle Pferde oder leichtfuttrige Rassen
  • Hohe Vitaminierung

Für weiter Informationen und eine Abbildungen des Futters klicken Sie bitte hier.